Schulung: Neue Fenster-Generation von Velux

(Kommentare: 0)


Im Frühjahr 2013 führt Velux eine neue Fenstergeneration ein. Ganz exklusiv für unsere Firma hielt der Velux-Fachmann Jürgen Toepper in unserer Werkstatt ein klasse Seminar für unsere komplette Mannschaft – mit ganz viel Praxis!

Foto: VELUX

Mit dem mitgebrachten VELUX-Anhänger voller Materialien konnte er uns Qualität und Montage eindrucksvoll veranschaulichen. Dabei bereitet er uns optimal auf die neue Fenstergeneration 2013 vor.

Wir lernten alle Neuheiten 2013 aus erster Hand kennen, erfuhren die Unterschiede zwischen der bisherigen und neuen Generation und hörten so allerhand Hintergrundwissen zur neuen Fenstergeneration. Die Fenster wurden rundum optimiert.

Hervorragende Energiebilanz trifft neues Design

  • Mehr Tageslicht
  • Mehr Komfort
  • Weniger Energieverbrauch

Und dann kam die Praxis „„

Ohne Umschweife gingen wir das neue Einbaukonzept an. Möglich sind nun der Einbau eines Dachfensters ”Standard” und ein ”vertiefter Einbau”. Die neuen Fenster bleiben völlig kompatibel mit anderen VELUX Produkten (Innenfutter, Rollladen, Sonnenschutz). Und dann wurde kräftig ausprobiert, auch die Montage der Dämm- und Anschlussrahmen.
„„
„„Es folgte der Einbau eines VELUX INTEGRA® Solar-Rollladens und die Aktivierung der Funkfernbedienung.

Das neue VELUX INTEGRA® Fenster

Unser Referent stellte die Vorzüge automatischer Produkte in den Fokus und zeigte uns die Möglichkeiten der neuen VELUX INTEGRA® Elektrofenster.
„„
Im praktischen Training bauten wir ein INTEGRA® Elektrofenster ein, kombiniert mit einem Solar-Rollladen.

Und dann wurde es ziemlich spannend. Es folgte die Aktivierung des
INTEGRA® Control Pads mit den klassischen Menüoptionen wie:
Hauseinstellung
Raumbildung
Lüftungsprogramme

„„Fazit
Wir lernten die neue VELUX Generation mit den Änderungen ausgiebig kennen, erprobten das neue Einbaukonzept sowie die schnelle und einfache Handhabung des INTEGRA® Control Pads. Wenn in 2013 sukzessiv alle VELUX Fenster auf die neue Generation umgestellt werden sind wir besten vorbereitet!

Zurück

Einen Kommentar schreiben