Oft gefragt

Wie lange dauert ein Dachgeschoßausbau?

Je nach Größe Ihres Hauses beträgt die Bauzeit für unsere Arbeiten circa 2-3 Wochen.  Planen Sie bitte einige weitere Arbeitstage ein, wenn im neuen Dachgeschoss auch Arbeiten für andere Gewerke wie Elektriker oder Treppenbauer anfallen.

Welche Unterlagen benötigen wir zur Angebotserstellung?

Bei Umbauten sehen wir in der Regel bei einem Termin vor Ort die Gegebenheiten. Zusätzlich sind vorhandene Baupläne sehr hilfreich. Bei Neubauten brauchen wir den genehmigten Bauplan und klären in einem Gespräch mit Ihnen die zu verwendenden Materialien.

Bleibt es bei dem angebotenen Preis?

Bei unserem Angebot  berücksichtigen wir alle anfallenden Kosten die zu diesem Zeitpunkt absehbar sind. Wir weisen Sie auch auf mögliche Punkte hin, die in Ihrer speziellen Situation evtl. auftreten könnten. Wir empfinden es als wichtig und ehrlich Ihnen gegenüber, von Anfang an Klartext zu sprechen und Sie zu informieren, was auf Sie zukommen kann. Daher kalkulieren wir eher großzügig, damit Sie am Ende keine bösen Überraschungen erleben.

Bleibt es bei einem zugesagten Termin?

JA! Uns ist Termintreue sehr wichtig und wir tun alles, was in unserer Macht steht um pünktlich zu Ihnen zu kommen. Gegen Wetterkapriolen und Krankheitsfälle haben aber auch wir noch kein Patentrezept gefunden.

Wie lange dauert eine Dachsanierung?

Bei einem 1-2 Familienhaus mit durchschnittlicher Größe dauert eine Dachsanierung circa 2-3 Wochen.

Wie lange muss das Wetter gut sein wenn wir Ihr Dach sanieren?

Wir öffnen generell nur so viel Dachfläche, wie wir an einem Tag wieder regensicher schließen können. Für ein durchschnittliches Einfamilienhaus reichen uns in der Regel 2-3 Tage bis das ganze Dach komplett regensicher wieder hergestellt ist. Und wenn es trotzdem einmal regnet, sind wir darauf vorbereitet. Große Planen zum Sichern Ihres Daches haben wir immer dabei.

Arbeiten wir mit ökologischen Produkten?

Unser eigener Qualitätsanspruch erlaubt uns nur geprüfte Markenprodukte zu verwenden, mit denen wir auch unser eigenes Haus bauen möchten.